Ferienwohnung Cämmerswalde
Kontakt | Impressum   
Talsperre Rauschenbach
StartseiteAusstattung FerienwohnungSehenswertes in und um Cämmerswalde und NeuhausenUnsere PreiseKontaktaufnahme
 
Sehenswertes in und um Cämmerswalde

Sehenswertes in und um Cämmerswalde

Von unserer Ferienwohnung aus können Sie viel schöne Sehenswürdigkeiten und interessante Ausflugsziele, egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem eigenen PKW, ansteuern.

Im Folgenden haben wir für Sie die schönsten Ausflugsziele unserer Region einmal kurz zusammengefasst.




Talsperre Rauschenbach

Talsperre Rauschenbach

Die Talsperre Rauschenbach wurde von 1961 - 1968 erbaut. Sie staut das Wasser der Flöha, welches von der Talsperre Flaye kommt, zur Trinkwasserversorgung des oberen Erzgebirgskreises Freiberg bis Chemnitz.

Des weiteren dient sie dem Hoch- und Niedrigwasserschutz. Die Staumauer ist 346 m lang und 46 m hoch. Die angestaute Wassermenge kann bis zu 15,2 Millionen Kubikmeter betragen, und die Wasserfläche dehnt sich über ein Areal von 2.5 Km aus, wobei zum Teil schon tschechisches Gebiet berührt wird.

Weltgrößter Holznußknacker

Weltgrößter Holznußknacker

In Neuhausen und im Guinnessbuch der Rekorde steht der weltgrößte funktionsfähige Holznußknacker mit einer Höhe von 5,87 Metern.

Neben ca. 4400 anderen Nußknackern aus aller Welt stellt er im Nußknackermuseum ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt dar.




Schauflugzeuge Mig 21 und IL 14

Schauflugzeuge "Mig 21" und "IL 14"

Cämmerswalde ist der Standort von zwei Schauflugzeugen. Das Erste ist eine IL 14. Mit 24 m Länge konnte sie 78 Personen transportieren. Sie war hauptsächlich zwischen Berlin und Leningrad unterwegs.

Nach dem Einsatz im Langstreckenflug pendelte sie zwischen Dresden und Rügen. So brachte sie es auf rund 13000 Flugstunden bis ein Schaden eines Bugrades ihren Dienst als Transportmittel beendete. Mit einem Schwerlasttransport wurde Sie dann 1973 nach Cämmerswalde gebracht und steht da seit dieser Zeit und erfreut viele Besucher.

Auf Schautafeln und selbst bei einem Besuch im Inneren des Flugzeuges können sich die Gäste selbst ein Bild von den damaligen Reisebedingungen machen. Das zweite Flugzeug ist eine MIG 21 und steht erst seit 2001 in Cämmerswalde.

Grenzübergang Tschechien

Grenzübergang Tschechien

Mit Fördermittel der Europäischen Union wurde die Grenzbrücke nach Tschechien erneuert. Eine Stippvisite ist zu Fuß, mit Fahrrad und auch mit PKW möglich. Der Grenzort (Nachbarort) Cesky Jiretin ist gut auf Gäste vorbereitet.

© 2018 ferienwohnung-caemmerswalde.de
Empfehlung: Firmenverzeichnis